Mercedes SL R129 500 mieten - Youngtimer Cabrio von 1997

1997er Mercedes SL R129 mieten1997er Mercedes SL R129 mieten

Mercedes-Fans wissen es: Die SL-Reihe gehört zu den am längsten produzierten Luxus-Sport-Cabrios weltweit. Speziell der R129 gehört zu den besten und komfortabelsten Roadstern der damaligen Zeit. Mieten Sie unseren 1997er SL 500 zum selber fahren für Ihren speziellen Anlass: Ob Jubiläum, Geschenk oder Hochzeit. Mit diesem Youngtimer Cabrio bewegen Sie sich sportlich-luxuriös über malerische Landstraßen, wunderschöne Pässe in den bayerischen Voralpen oder vorbei an den wunderschönen Seen im südbayerischen Raum.

Unser Modell – im AMG Look – verfügt über 320PS und 5-Gang-Automatikgetriebe. Der Reiz dieses begehrten Modells besteht vor allem in der besonderen Kombination aus sportlicher V8-Motorisierung, höchstem technischen Komfort und dem Mercedes-eigenen Gefühl von Qualität und Fahrzeugkontrolle. Der SL 500 startet leise und lässt sich souverän und sicher bewegen – besonders im Drehzahlbereich ab 4.000 wird der SL 500 zunehmend angriffslustiger. Ein komfortables Detail: per Knopfdruck verschwindet innerhalb von 30 Sekunden das Softdeck vollautomatisch in der Heckklappe und es strömt herein: die laue (bayerische) Sommerluft. Komfort und Fahrspaß total!

Seit 2016 befindet sich dieser schöne SL 500 in unserem Besitz. Übrigens eignet sich dieses Youngtimer Cabrio hervorragend für Fahrer mit einer Größe über 180 cm. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gerne zu den besten Routen mit diesem Prachtstück der Mercedes-Sportwagen-Geschichte.

„Fahrspaß mit maximalem Reisekomfort.“

Der Name Mercedes-Benz SL steht seit jeher für ein hohes Maß an automobilem Stil und Raffinesse, und jede neue SL-Generation scheint ihre Epoche zu definieren und zu beeinflussen. So war es, als 1972 der R107 SL als Ersatz für die beliebte Pagode (W113) auf den Markt kam. Und ebenso als der R129 mit seinen neu eingeführten Sicherheitsaspekten Maßstäbe setzte: zu Recht eines der qualitativ hochwertigsten Luxus-Sportwagen der 80er und 90er Jahre.

Spektakulär kam bei Vorstellung des Modells auf der Genfer Automesse im März 1989 dieser neue Sicherheitsaspekt an: Binnen 0,3 Sekunden wird bei einem drohenden Überschlag der Überrollbügel sensorgesteuert ausgelöst. Ein weiteres technisches Highlight seinerzeit: Per Knopfdruck verschwindet innerhalb von 30 Sekunden das Softdeck vollautomatisch in der Heckklappe und es strömt herein: die laue (bayerische) Sommerluft. Komfort und Fahrspaß total!

Von ursprünglich über 94.000 produzierten Modellen waren in 2016 noch rund 3.800 Modelle im Straßenverkehr unterwegs. Er verdiente sich als Youngtimer längst den Titel „kommender Klassiker“.

Der Mercedes-Designer Bruno Sacco gestaltete die Karosserie des Modells mit einem selbstbewussten und komplett schnörkellosen Look. Nach Vorstellung des Modells im Jahr 1989 bei der Genfer Motorshow wurde das Modell ein Jahr später klarer Sieger des „Car Design Award“.

Nicht nur bei der der Münchner „Schickeria“ war das Modell begehrt: auch zahlreiche Prominente der US-Filmindustrie fuhren mit ihrem „German Car“ durch L.A.

Steckbrief

Baujahr:1997
Hubraum:4.973 ccm
Leistung:320 PS
Getriebe:5-Gang Automatik
Motor:V8
Sitzplätze:4
Lackierung:Classic Weiß
Innenraum:Leder Schwarz

Preis

4 Stunden200.00€
8 Stunden
325.00€
2 Tage575.00€
3 Tage850.00€
Mehrkilometer1,00€/km

Kontakt

  Föhrenstraße 112
  83052 Bruckmühl
  Google Maps
   08062/8099280
  info@kult-oldtimer-mieten.de
  Kontaktformular

Back to top